Schulnetzverwalter 3.0 snv®

Unsere Schulserver Komplettlösung beinhaltet den Schulnetzverwalter snv® der INL AG. Der snv® ist eine Klassenraum-Management-Software, die dank ihrer vielfältigen und individuellen Konfigurationsmöglichkeiten bei nahezu allen Schulformen eingesetzt werden kann. Die Software besitzt eine pädago- gische Oberfläche, von der aus alle administrativen und didaktischen Funktionen verwaltet werden können. Eine grafische Darstellung aller netzgebundenen Geräte bietet dem Administrator bzw. Lehrer eine schnelle und einfache Übersicht.

Die zentrale Benutzerverwaltung ist einfach gestaltet und sorgt für ein intuitives Unterrichtsmanagement. Vielfältige didaktische Funktionen ermöglichen es den Lehrern, den IT-gestützten Unterricht vollumfänglich zu managen.

 

          + Benutzerverwaltung (einfaches erstellen und bearbeiten von Schüler- und Klassenlisten)

          + Bildschirmsteuerung (für einzelne Rechner oder ganze Gruppen)

          + Didaktische Funktionen ( wie z. B. Internetsperre, Druckersteuerung, Notebook-Klassen)

 

Über den snv® können Dateien und Dokumente ausgeteilt und eingesammelt werden. Drucker können ein- und ausgeschaltet, PCs oder bestimmte Anwendungen individuell freigegeben oder gesperrt werden. Auch eine komplette Ausschaltung des Internets über einen bestimmten Zeitraum ist möglich. Alle diese Einstellungen können zentral am Lehrer-PC vorgenommen und auch im Unterricht noch schnell geändert und angepasst werden.   

Mit dem Schulnetzverwalter 3.0.21 erhalten Sie ein Produkt, das durch seinen geringen Installationsaufwand mithilfe von vordefinierten Standards schnell einsatzbereit ist und zusätzlich vielfältige und individuelle Anpassungsmöglichkeiten bietet. Ein weiterer Vorteil des Schulnetzverwalters ist der Wegfall des Mehraufwands durch Konfiguration von Sicherheitseinstellungen. Das datenbankbasierende System mit integrierter Reparaturfunktion garantiert einen hohen Grad an Ausfallsicherheit und hilft, die Ausfallzeiten zu minimieren.

Die Schulserver Komplettlösung beinhaltet des Weiteren einen WLAN Controller, WLAN Access Points und MDM. Eine Installation der Firewall und WLAN Access Points kann schnell und ohne großen Aufwand von den Lehrern selbst umgesetzt werden. Ebenso wie die Integrierung und Steuerung der schulfremden mobilen Geräte über snv®webServices.

BYOD mit snv®webServices

Seit Februar 2015 arbeiten die INL AG und die OctoGate IT Security System GmbH gemeinsam an innovativen Netzwerk-Lösungen. Nach der Integrierung der OctoGate UTM-Firewall in den Schulnetzverwalter der INL AG, wurde nun auch das BYOD Konzept zur Einbindung der mobile Endgeräte in den Schulalltag realisiert.